Fantasiereisen und Entspannungsgeschichten für Erwachsene und Kinder

Entspannen Sie bei wunderbaren Träumen


Schalten Sie den Alltag mit einer Fantasiereise aus

Durchbrechen Sie tägliche Routinen und tanken Sie neue Kraft auf! Gehen Sie mit mir auf eine Reise zu fantastischen Zielen. Entspannen Sie vom Alltagsstress an einem Tag am Meer oder wandern Sie über das Grün einer Blumenwiese. Lernen Sie loszulassen und so Energie zu tanken.

Mit fantastischen Geschichten mit verschiedensten therapeutischen Ansätzen nehme ich Sie mit auf eine Reise durch Ihre Gedanken. Verarbeiten Sie Erlebnisse, die Ihr Leben verändert haben. Setzen Sie sich mit Ihren Bedürfnissen oder Problemen während der Reise auseinander und finden Sie mehr Klarheit. Durch die mögliche Kombination mit Entspannungsmethoden wie der Progressiven Muskelentspannung und/ oder dem Autogenen Training erreichen Sie noch mehr Ruhe und Entspannung für Ihren Alltag.

 

Die Kurse zu Fantasiereisen finden in kleinen Gruppen bis zu 6 Personen statt. Ein Einzeltraining ist nach Absprache ebenfalls möglich

 

Fantasiereisen für Kinder

Auch Kinder können durch Schule, modernen Medien und hohen Erwartungen großem Stress ausgesetzt sein. Um so wichtiger ist es, dass Kinder lernen, eigene Bedürfnisse zu erkennen und nach ihnen zu handeln. Mit verschiedenen Entspannungsmethoden, wie z.B. Fantasiereisen oder Fantasiegeschichten können Kinder Ruhe und einen Ausgleich zum Tag finden. So erhalten sie eine Möglichkeit, ihren Alltag stressfreier und damit gesünder zu leben.

 

Kurse und Beratung zu Fantasiereisen

Möchten Sie Fantasiereisen erlernen? Nehmen Sie Kontakt zu mir auf. Ich informieren Sie gern über das aktuelle Kursangebot.

Was sind Fantasiereisen/Entspannungsgeschichten?

Bei Entspannungsgeschichten werden in einer ruhigen und angenehmen Atmosphäre Texte vorgelesen oder gesprochen. Diese können zum einen zum Träumen und Ruhe finden dienen. Zum anderen schaffen sie eine Möglichkeit, sich mit den eigenen Gedanken auseinander zu setzen. Bei Fantasiereisen kann sich ebenfalls intensiv mit negativen Erlebnissen aus der Vergangenheit oder Gegenwart befasst werden. Das Zuhören in entspannter Haltung z.B. im Liegen auf einer Matte trägt zur besseren Wahrnehmung und Konzentration bei.