Progressive Muskelentspannung

Durch Anspannung und Entspannung wieder zu mehr Gleichgewicht


Stressverarbeitung durch Progressive Muskelentspannung

In meinen Kursen zur Progressive Muskelentspannung erlernen Sie das bewusste An- und Entspannen bestimmter Muskelgruppen. Der Wechsel zwischen An- und Entspannung führt zur Verbesserung der Körperwahrnehmung. Dadurch gelangen Sie zu einem Zustand tiefer Entspannung. Die Übungen versetzen Sie in die Lage, Situationen in denen Sie körperliche Unruhe oder Stress verspüren, im Alltag zu vermeiden und zu kontrollieren.

 

Die Entspannungskurse finden in kleinen Gruppen bis zu 6 Personen statt. Ein Einzeltraining ist nach Absprache ebenfalls möglich.

 

Kurse und Beratung zur Progressiven Muskelentspannung

Möchten Sie die Übungen zur Progressiven Muskelentspannung erlernen? Nehmen Sie Kontakt zu mir auf. Ich informieren Sie gern über das aktuelle Kursangebot. 


Was ist Progressive Muskelentspannung?

Die Methode der Progressiven Muskelrelaxation wurde 1934 von dem amerikanischen Arzt Edmund Jacobsen entwickelt, zur gleichen Zeit, als Johannes H. Schulz in Berlin das Autogene Training einführte. Der Unterschied zum Autogenen Training besteht vor allem darin, dass die Entspannung einzelner Muskelgruppen dadurch geübt wird, dass diese vorher angespannt werden.